Contact Punkte 2017 – “Contact mit den Faszien”

  • Sa, 14. – So, 15.01.2017
  • mit Christoph Schütz
  • Zeiten: Sa 11-18, So 10-17
  • 135 € / 110 € (Frühbucherrabatt)
Contact-Impro-Workshop-Reihe

Die Contact Punkte bestehen aus fünf Wochenenden über das Jahr 2017 verteilt, jedes dieser Wochenenden ist von einem anderen CI-Lehrer und seinem Thema geprägt. Contact Improvisation lebt von ihrer Vielfältigkeit und von den unterschiedlichen Herangehensweisen – die Contact Punkte bieten eine Möglichkeit, dieses Spektrum näher kennenzulernen. Es gibt die Möglichkeit, nur an einem Wochenende mitzumachen, oder mehrere zu belegen.

Contact Punkte 2017

Die Bandbreite unseres Bewegungsrepertoires im Contact ist sehr vielseitig und individuell. Dieser Workshop will die neuen Erkenntnisse der Faszienforschung in Bezug setzen sowohl zur Vielfältigkeit als auch zur Individualität, wie wir sie in der Contact Improvisation suchen. Lange Zeit als Hüll- und Füllmaterial abgetan entpuppt sich das Fasziensystem als Bindeglied zwischen dem Bewegungsapparat und dem zentralen Nervensystem – es ist ein aktives Sinnesorgan, welches eine sehr flexible und geschmeidige Rolle spielt in unserem Tanz. Wir haben ein ganzes Wochenende, um in dieses faszinierende System einzutauchen, spielerisch, theoretisch, praktisch, sinnlich und nicht zuletzt bodyworkerisch…

Christoph Schütz, HP, ist Tänzer, Tanzvermittler und Improvisationskünstler, Dozent für Anatomie, Physiologie, Pathologie und Naturheilkunde, Craniosacraltherapeut, Bodyworker

mehr Info und Anmeldung

Anmeldeformular
impro-hamburg.jimdo.com